STIMMEN DER WELT

Musikmanagement und Veranstaltungs GmbH

Mitglied im Verband der deutschen Konzertdirektionen e.V.
Mitglied im Verband der Münchner Kulturveranstalter e.V.
Gründung: 1970 als Einzelunternehmen
Ende 1979: Umwandlung in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Rüdiger Hoffmann - Geschäftsführender Gesellschafter

Firmenentwicklung

Rüdiger Hoffmann - STIMMEN DER WELT wird Ende 1970 als BGB-Gesellschaft gegründet. Rüdiger Hoffmann übernimmt und führt in München die Veranstaltungstätigkeit des damals größten und führenden österreichischen Veranstalters STIMMEN DER WELT - KULTURVEREINIGUNG DER JUGEND mit Sitz in Wien unter der Leitung des Impressarios Joachim Lieben fort, der seine Geschäftstätigkeit nun allein auf Österreich konzentriert.

Am 1. Januar 1971 übernimmt der jetzige geschäftsführende Gesellschafter Rüdiger Hoffmann, der während seines Studiums bereits ab 1967 bei dem Unternehmen in den verschiedensten Bereichen tätig war, die Firma in eigener Regie und Verantwortung als Gesellschaft bürgerlichen Rechts. Mit ERIC BURDON & WAR veranstaltet er am 12. Januar 1971 im ehemaligen Kongresssaal des Deutschen Museums sein erstes eigenes Konzert in Zusammenarbeit mit dem legendären Konzertbüro Lippmann & Rau.

Im Dezember 1979 wandelt Rüdiger Hoffmann das Unternehmen in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung um.

STIMMEN DER WELT hat sich in den vierzig Jahren ihres Bestehens, in denen Events und Konzerte jeglichen Couleurs mit nationalen und internationalen Künstlern von ABBA bis ZAPPA in München zuverlässig und erfolgreich betreut und organisiert wurden, die Wertschätzung und das Vertrauen nicht nur der führenden deutschen Tourneeunternehmer, sondern auch einer Vielzahl von Künstlern, Managern und Agenturen erworben. Rüdiger Hoffmann zählt seit Jahren zu den profiliertesten, in jeder Beziehung kompetenten und angesehensten Persönlichkeiten im Bereich des Musikmanagements und der Veranstaltungswirtschaft.

Rüdiger Hoffmann war es, dem es als erstem Veranstalter überhaupt gelang, ein Open Air Konzert im Münchner Olympiastadion zu realisieren. Zehn Jahre nach den Olympischen Sommerspielen 1972 war es soweit: FC Bayern-Manager Uli Hoeneß willigte endlich ein, einen Versuch auf dem "heiligen Rasen" des Olympiastadion zu wagen. Und es waren keine Geringeren als die weltberühmten ROLLING STONES, die am 10. und 11. Juni 1982 dem Münchner Olympiastadion die Open Air - Tauglichkeit bescheinigten.

STIMMEN DER WELT gehört zu den Gründungsmitgliedern des im Jahr 1995 ins Leben gerufenen Verband der Münchner Kulturveranstalter e.V., den Rüdiger Hoffmann nahezu 10 Jahre lang als Vorsitzender leitete. Im Juni 2005 legte Rüdiger Hoffmann den Vorsitz nieder und gehört seitdem als stellvertretender Vorsitzender und Schatzmeister dem Vorstand an.

Kompetenzen

Kreativität, Know-How und langjährige Erfahrung machen STIMMEN DER WELT zu einem sicheren Garanten für die professionelle Umsetzung von Veranstaltungen. STIMMEN DER WELT liefert mit individuellen Konzepten und maßgeschneiderten Alternativen einen Full-Service, der sich von der Planung über die Organisation bis zur Durchführung und Nachbereitung/Analyse der verschiedenartigsten Veranstaltungen erstreckt. Die Koordination und die Realisation der Teilbereiche Konzeption, Budgetierung, Veranstaltungslogistik, Marketing und Eintrittskartenvertrieb schaffen Lösungen aus einer Hand. Ein durch langjährige Erfahrung gewachsenes Netzwerk von hochqualifizierten Partnern und beste Medien- und PR-Kontakte unterstützen die optimale, erfolgsorientierte Umsetzung jeder Veranstaltung.

Tourneen

Als Tourneeveranstalter hat sich STIMMEN DER WELT seit 1990 durch die präzise Organisation und erfolgreiche Durchführung von Tourneen insbesondere mit österreichischen Künstlern wie STS, LUDWIG HIRSCH und STEFANIE WERGER einen Namen gemacht.
Bereits seit 25 Jahren verbindet Rüdiger Hoffmann eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Wiener Impressario und Manager Karl Scheibmaier, der nicht nur zu einem seiner wichtigsten Wegbegleiter wurde, sondern längst zu seinen engsten Freunden und Vertrauten zählt.

Musik- und Künstlermanagement

Seit 2006 widmet sich Rüdiger Hoffmann auch nachhaltig dem Künstlermanagement. Zusammen mit seinem Freund, dem Komponisten und Produzenten Harold Faltermeyer, werden Ideen und Konzepte entwickelt, Songs komponiert und Preproductions produziert mit dem Ziel, demnächst eine deutschsprachige Sängerin auf der nationalen und internationalen Musikbühne zu etablieren.
Seit Ende 2008 ergänzt und bereichert der Verleger Benjamin Bailer (Glob Art), der Sohn des erfolgreichen Verlegers und Produzenten Peter Kirsten (Global), dieses Team.



Aktuelles


Gert Steinbäcker & Band
in Österreich vom Publikum triumphal gefeiert!
Schiffkowitz als Überraschungsgast




lesen Sie mehr


Gert Steinbäcker & Band
Deutschland Tournee 2017

Der Vorverkauf hat begonnen !

Sichern Sie sich Ihre Karten rechtzeitig!

14.11.2017
Regensburg Kolpinghaus
15.11.2017
Fürth Stadthalle
17.11.2017
Bamberg
Konzerthalle-Hegelsaal
18.11.2017
Schweinfurt Stadthalle
20.11.2017
München
Carl-Orff-Saal im Gasteig
21.11.2017
Mühldorf Stadtsaal



lesen Sie mehr